Nächste Termine

 

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am 18.6.2017 um 14:20 auf der A6 vor dem Knoten Bruckneudorf ereignet. Ein Kleinbus kam von der Straße ab, fünf Personen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt.
Im Einsatz stehen die FF Gattendorf und die FF Potzneusiedl mit insgesamt 40 Mitgliedern und 5 Fahrzeugen, 5 Rettungswägen sowie 1x Notarztfahrzeug und der Notarzthubschrauber C9. Die Autobahn war bis kurz vor 16:00 Uhr in Fahrtrichtung Bruckneudorf gesperrt.